Sabia Boulahrouz exklusiv in Closer: Sie will Seriendarstellerin werden

30. Oktober 2018 – Zuletzt war die Ex-Freundin von Rafael van der Vaart (35) in der ProSieben-Show „Global Gladiators“ zu sehen. Jetzt hat Sabia Boulahrouz (40) neue Pläne: Sie möchte Schauspielerin in der Türkei werden. Exklusiv mit Closer (EVT 31.10.) spricht das ehemalige Model mit türkischen Wurzeln über seine Pläne.

„Es kam letztens das Thema Schauspielerei auf. In der Türkei sind türkische Serien sehr beliebt. Und da ich fließend Türkisch spreche, hat man mich gefragt, ob das nicht eine Option für mich wäre“, verrät die 40-Jährige, die schon früh Gefallen an der Schauspielerei gefunden hat. „In der Schule war ich immer die Klassenbeste beim Theaterspielen.“

Einen Umzug in die Türkei würde die dreifache Mutter dafür nicht ausschließen. „Ich habe schon vorher ein Vagabundenleben geführt, mit meinen jeweiligen Partnern. Auch da bin ich immer wieder mal umgezogen. Hamburg ist zwar meine Heimat, aber wenn jetzt irgendwo anders ein toller Job wartet, sage ich nicht Nein.“ 

Schließlich gibt es ja auch niemanden, auf den Sabia Boulahrouz Rücksicht nehmen müsste. „Ich bin glücklicher Single. Ich genieße meine Freiheit, mir fehlt ja nichts. Ich bin nie alleine, ich habe meine Schwester, meine Kinder. Das reicht mir.“

Hinweis an die Redaktionen:

Der vollständige Bericht erscheint in der aktuellen Ausgabe von Closer (Nr. 45/2018, EVT 31.10.). Auszüge sind bei Nennung der Quelle Closer zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion Closer, Angela Meier-Jakobsen, Telefon: 040/3019-2550. 

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Katrin Hienzsch
T +49 40 30 19 10 28
katrin.hienzsch@bauermedia.com
www.bauermediagroup.com
twitter.com/bauermediagroup

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Über 700 Zeitschriften, mehr als 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Sender erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.500 Mitarbeiter in 17 Ländern.

Die Geschichten hinter den Geschichten - hier geht es zum Bauer Media Blog.

Twitter

Fotos/Videos

Schauen sie sich um in unserem Foto- und Videoarchiv

mehr

Archiv

Hier finden Sie ältere Pressemitteilungen

Mehr