Hailee Steinfeld in COSMOPOLITAN über das Verliebtsein: „Du fängst an, Dinge für diese Person zu tun, und scheust keine Mühen, um sie glücklich zu machen.“

Hamburg, 9. Januar 2019 – Die 22-jährige Hailee Steinfeld hat es als Schauspielerin und Sängerin bis nach ganz oben geschafft: Schon mit 14 Jahren wurde der Hollywood-Star zum ersten Mal für einen Oscar nominiert. Ihre Karriere ging danach ohne Skandale stetig bergauf. Im Gespräch mit COSMOPOLITAN (EVT 10.01.) spricht Hailee jedoch nicht über ihren grandiosen Erfolg, sondern über die Liebe.

Wer ihr Herz erobert hat, verrät die hübsche Schauspielerin nicht. Trotzdem gewährt sie einen tiefen Einblick in ihre Gefühlswelt: „Wenn man verliebt ist“, erzählt sie, „fallen dir plötzlich die kleinsten Dinge an dir selbst auf. Ich habe mich immer auf der Matratze breitgemacht und wollte jeden Millimeter für mich beanspruchen. Jetzt will ich das nicht mehr. Ich möchte so viel Platz wie nur möglich für ihn machen.“ 

Auch wenn die Überfliegerin den Namen des Glücklichen nicht verrät, bestehen fast keine Zweifel, dass es sich hierbei um Ex-One-Direction-Sänger Niall Horan handelt. Auf jeden Fall scheint Hailee im siebten Himmel zu schweben: „Du fängst an, Dinge für diese Person zu tun, und scheust keine Mühen, um sie glücklich zu machen. Und wenn du ihn glücklich siehst, dann bist du es noch mehr.“

Aber nicht nur in der Liebe läuft es gut für sie: Seit Beginn ihrer Karriere gab es keinerlei Negativ-Schlagzeilen über den Star. Hailee hat darauf eine einfache Antwort: Ihr gefallen Partys einfach nicht besonders gut. „Diese Seite (des Ruhms) war nie mein Ding“, erklärt sie. Nicht dass sie es nicht versucht hätte: Vor ein paar Jah¬ren ging sie auf eine Party, in der Hoff¬nung, neue Leute kennenzulernen. „Ich wurde von allen komplett ignoriert, was wohl daran lag, dass ich keinen roten Pappbecher in meiner Hand hielt. Mir wurde bewusst, dass ich nicht bleiben würde, obwohl ich mich unwohl fühlte, nur um dazuzu-gehören.“ 

Hinweis für Redaktionen: 

Der vollständige Beitrag erscheint in der neuen COSMOPOLITAN (EVT 10.01.). Auszüge sind bei Nennung der Quelle „COSMOPOLITAN“ zur Veröffentlichung frei. 

Pressekontakt:

Bauer Media Group

Unternehmenskommunikation

Anna Stoermer

T +49 40 30 19 10 74

anna.stoermer@bauermedia.com 

www.bauermedia.com 

Über COSMOPOLITAN

COSMOPOLITAN ist die weltweit bekannteste Premiummarke, erscheint mit 53 Ausgaben in 79 Ländern und ist mit rund 42 Millionen Leserinnen das größte Frauenmagazin der Welt. Auch in Deutschland ist COSMOPOLITAN die reichweitenstärkste monatliche Medienmarke und erreicht 1,42 Millionen Leserinnen. In der werberelevanten Zielgruppe der Frauen von 20 bis 49 Jahren führt COSMOPOLITAN das Segment mit einer Reichweite von 1,0 Millionen Leserinnen an. Mehr als 1,74 Millionen Unique User erreicht die 360-Grad-Brand über die Digital-Kanäle – von der Webseite über Facebook und Instagram bis hin zu Snapchat und WhatsApp. „Fun.Fearless.Female.“ – Mit diesem redaktionellen USP und Empowerment Leitsatz unterstützt COSMOPOLITAN ihre Leserinnen crossmedial in allen Lebensbereichen: Job & Karriere, Partnerschaft & Erotik sowie Beauty & Fashion! Die cosmopolitische, moderne und selbstbewusste Leserin ist zwischen 20 und 49 Jahre alt, erfolgreich im Job und finanziell unabhängig. COSMOPOLITAN erzielte 2016 einen durchschnittlichen Gesamtverkauf von 226.1005 Exemplaren (IVW 1-4 2017).

Über Bauer Premium

Unter der Dachmarke BAUER PREMIUM bündelt die Bauer Media Group insgesamt die sieben Premiummarken COSMOPOLITAN, einfach.sein, Happinez, InTouch Style, JOY, Maxi, Shape sowie die Luxusmarke Madame. Inhaltlich unterschiedlich positioniert, sprechen sie die unterschiedlichen Premium-Frauen-Zielgruppen in ihrer ganzen Breite an. Für jede Marke gilt derselbe Premiumanspruch bei Produktqualität, Preispositionierung und Zielgruppe. BAUER PREMIUM kennt Premium- und Luxusmärkte, -marken und -zielgruppen wie kaum ein anderes Medienhaus: Auch bei den hochwertigen monatlichen Frauenzeitschriften ist die Bauer Media Group die Nr. 1: Kein Verlag verkauft mehr Exemplare im monatlichen Premium- und Luxussegment (rund 1,15 Mio. durchschnittlicher Gesamtverkauf IVW 1-4 2017). Mit diesem Portfolio ist der Verlag die marktführende Größe bei anspruchsvollen Premium- und Luxus-Frauen-Zielgruppen. BAUER PREMIUM ist Teil der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 700 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken.

Die Geschichten hinter den Geschichten - hier geht es zum Bauer Media Blog.

Twitter

Fotos/Videos

Schauen sie sich um in unserem Foto- und Videoarchiv

mehr

Archiv

Hier finden Sie ältere Pressemitteilungen

Mehr