Angela Wepper (75) in „NEUE POST“: „Die Ex-Geliebte von Fritz ist mein Fluch“

24. April 2018 – Es ist ein liebevoller Brief, den Schauspieler Fritz Wepper (76) im Magazin „Bunte“ an seine Ex-Partnerin Susanne Kellermann (44) veröffentlicht. Was für eine tolle Frau sie sei, schwärmt er da. „Ich bin sprachlos“, empört sich darüber seine Ehefrau Angela im Gespräch mit Neue Post (EVT. 25.4.). Warum sich das gescheiterte Paar dennoch nicht trennt und wie sehr Angela darunter leidet.

„Warum tut er das nur? Jetzt ist er zu weit gegangen!“ Ehefrau Angela ist im Gespräch den Tränen nahe. Dennoch wohnt das ehemals glückliche Paar noch unter einem Dach. „Ich will mein Haus behalten!“, so Angela. „Er will aber nicht ausziehen und ich auch nicht! Dass ich bisher nicht an einem Herzinfarkt gestorben bin, ist ein Wunder. Das macht mich so krank! Es ist entsetzlich, was ich alles mitmache.“ Trotz des gemeinsamen Heimes führt das Paar schon lange kein gemeinsames Leben mehr. „Wir haben keine Ehe. Aber ich will mich nicht scheiden lassen. Da geht es doch nur ums Geld für die Anwälte. Ich hab wirklich Herzschmerzen. Die Frau, die Kellermann, ist mein Fluch!“

Momentan befindet sich Angela in der Reha, um ihre Schulter zu heilen. Ihr Ehemann Fritz ist zeitgleich in den Urlaub gefahren – mit Ex-Partnerin Susanne und ihrem gemeinsamen Kind. „Er nimmt keine Rücksicht auf mich. Das ist so demütigend. Ich weiß nicht, wie es weitergehen soll“, sagt Angela.

Hinweis für Redaktionen:

Den vollständigen Beitrag gibt es in Neue Post Nr. 18, ab Mittwoch 25. April 2018 im Handel. Abdruck honorarfrei bei Nennung Quelle Neue Post.

Pressekontakt:

Bauer Media Group

Heinrich Bauer Verlag KG

Unternehmenskommunikation

Anna Störmer

T +49 40 30 19 10 74

anna.stoermer@bauermedia.com 

www.bauermedia.com 

Über Neue Post

Neue Post ist das Qualitäts-Yellow im Segment und garantiert seit über 60 Jahren Qualität und Kontinuität für

Frauen ab 50 Jahren. Neue Post ist die Nummer eins in Adel mit exklusiven News aus den Königshäusern. Darüber hinaus sind nationale und internationale Stars aus dem Show-Bizz fester Bestandteil des Heftes. Der große Serviceteil berät die Leserinnen kompetent. Themenschwerpunkte bilden Wohnen, Ratgeber, Gesundheit sowie Mode und Beauty. Aber auch Leute von nebenan, ihre Schwierigkeiten und Probleme, tragische Geschehnisse und auch besonders glückliche Momente gehören zum redaktionellen Repertoire. Neue Post setzt ganz bewusst auf die Nähe zur Leserin: mit emotionaler Ansprache, umsetzbaren Mode- und Kosmetik-Tipps und seriöser Beratung zu Alltagsproblemen. 

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Über 600 Zeitschriften, mehr als 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Sender erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.500 Mitarbeiter in 20 Ländern.

Die Geschichten hinter den Geschichten - hier geht es zum Bauer Media Blog.

Twitter

Fotos/Videos

Schauen sie sich um in unserem Foto- und Videoarchiv

mehr

Archiv

Hier finden Sie ältere Pressemitteilungen

Mehr