TV MOVIE AB 8.2. NEU MIT INNOVATIVEM STREAMING-GUIDE

Hamburg, 7. Februar 2019 – Ab dem 8. Februar wird Streaming noch übersichtlicher: Mit Ausgabe 4 bietet TV MOVIE als erstes TV-Magazin in Deutschland einen umfassenden Überblick über aktuelle Streaming-Angebote. Mithilfe eines innovativen Streaming-Guides können Leser ab sofort direkt erkennen, auf welchem Portal sie Filme und Serien auch „on demand“ schauen können. Dieser neue Service zieht sich durch alle Programmseiten von
TV MOVIE und ist einzigartig im Segment der Programmzeitschriften.

Jederzeit wissen, wo was läuft
Damit die TV MOVIE-Leser jederzeit wissen, bei welchen Streaming-Anbietern welche Sendungen und Staffeln ebenfalls laufen, befinden sich ab sofort verschiedenfarbige Icons an allen Programm-Tipps. Aktuell wird auf die vier größten Streaming-Anbieter – Netflix, Amazon Prime, Maxdome und Sky Ticket – sowie auf die Mediatheken der TV-Sender verwiesen. „Wer mehr von seiner Lieblingsserie sehen möchte, kann jetzt direkt erkennen, auf welchem Streaming-Dienst oder in welcher Mediathek er diese finden kann“, erklärt TV MOVIE-Chefredakteur Uwe Bokelmann.

Pro Tag gibt es zudem je einen Film- und einen Serien-Tipp in der Vorschau, der nur bei einem der Streaming-Anbieter läuft. Damit Leser kein Highlight verpassen, präsentiert TV MOVIE regelmäßig im redaktionellen Mantelteil Top-Neustarts (Filme und Serien) der Streaming-Dienste. Darüber hinaus wird auch das Angebot für Sport-Fans ausgebaut. Eine vergrößerte Spartenübersicht bietet schnelle Orientierung, welche Sport-Highlights gestreamt werden können, und präsentiert noch mehr Tipps von Sendern wie Eurosport Player, DAZN, Magenta Sport oder Sky Ticket.
„TV MOVIE verbindet damit das Beste aus beiden Welten und bietet den Lesern einen unschlagbaren Mehrwert“, so Uwe Bokelmann.
 
Fernsehen bleibt beliebte Freizeitbeschäftigung
Mit durchschnittlich über drei Stunden täglicher Nutzungsdauer ist und bleibt Fernsehen über alle Generationen hinweg ein wichtiger Freizeitfaktor. „Mit zunehmender Programmvielfalt wird es allerdings immer schwerer, sich im Anbieter-Dschungel zurechtzufinden. Das Bedürfnis nach Orientierung ist dementsprechend groß“, weiß Daniela Henning, Executive Director TV-Magazines bei der Bauer Media Group. „Gleichzeitig wandelt sich mit erhöhtem Streaming-Aufkommen das Nutzungsverhalten. Besonders die jüngeren Zuschauer schauen immer weniger linear fern.“
Dennoch ist das aktuelle Streaming-Angebot noch in keiner Programmzeitschrift umfangreich abgedeckt. „Hier setzen wir an und präsentieren mit TV MOVIE als Erster im Markt eine neue Art des Guiding – und das optimal zugeschnitten auf die individuellen Sehgewohnheiten unsere Leser“, so Daniela Henning. „Die Streaming-Generation kann nun also auch von unseren Anzeigenkunden erobert werden.“


Pressekontakt:
Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Janina Saskia Jäger
T +49 40 30 19 10 27
janinasaskia.jaeger@bauermedia.com 
www.bauermedia.com 
http://twitter.com/bauermediagroup 

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Wir arbeiten am Puls der Zeit und bewahren gleichzeitig unsere Traditionen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten auf vier Kontinenten Magazine, digitale Formate und Radioprogramme. Mit über 700 Zeitschriften, 400 digitalen Produkten und mehr als 100 Radiosendern informieren und unterhalten wir jeden Tag Millionen von Menschen. Gleichzeitig stellen wir durch Investitionen in Online-Vergleichsplattformen und andere neue Geschäftsmodelle die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft als globales Portfolio-Unternehmen.

Die Geschichten hinter den Geschichten - hier geht es zum Bauer Media Blog.

Twitter

Downloads

Schauen sie sich um in unserem Downloadbereich.

mehr

Archiv

Hier finden Sie ältere Pressemitteilungen

Mehr